Zum Hauptinhalt springen
© PROMESS Montage- und Prüfsysteme GmbH

Zusammenarbeit im Cluster Brennstoffzelle BW

Das Themenspektrum des Clusters Brennstoffzelle BW umfasst die gesamte Wasserstoffwertschöpfungskette. Clusterpartner aus Industrie, Forschung, Verbänden und öffentlicher Hand diskutieren gemeinsam technologische wie marktwirtschaftliche Fragestellungen.

Gemeinsam Innovation schaffen

Kernaufgabe des Clusters ist die Vernetzung relevanter Akteure in der Region und darüber hinaus. Ziel ist es, gemeinsam Forschungs- und Demonstrationsprojektezu initiieren, die die Industrialisierung und Markteinführungvon Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologien vorantreiben. Der Cluster unterstützt Sie dabei, den passenden Kooperationspartner für Ihr Vorhaben zu finden.

 

Neues aus dem Cluster Brennstoffzelle BW

Welche Themen spielen aktuell eine besondere Rolle im Cluster? Aktuelle Schwerpunktthemen und Highlights der Clusterarbeit finden Sie hier:

   

Persönlich Mitgestalten

Themenvorschläge von Clusterpartnern werden aufgegriffen, diese können bspw. in folgenden Bereichen liegen:

  • Erzeugung und Infrastruktur
  • Mobilität
  • Luft- und Raumfahrt
  • Stationäre Energieversorgung
  • Fertigungsprozess und Qualitätssicherung
  • Nutzung von Wasserstoff in der Verarbeitende Industrie
  • Aus-, Fort- und Weiterbildung

Bei Themen, bei denen sich eine Betrachtung über die Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie hinaus anbietet, arbeitet der Cluster Brennstoffzelle BW mit dem Cluster Elektromobilität Süd-West zusammen. Diese werden in gemeinsamen Arbeitsgruppen adressiert:

Projekte in Kooperation entwickeln und umsetzen

Sie suchen den passenden Partner, um eine Technologie weiterzuentwickeln oder in der Anwendung zu erproben? Wir unterstützen Sie gerne dabei, in Zusammenarbeit mit anderen Clusterpartnern aus Ihrer Idee ein Projekt zu formen.

Ein großes Netzwerk

Rund 250 Partner aus Industrie, Forschung, Verbänden und öffentlicher Hand arbeiten im Cluster Brennstoffzelle BW zusammen. Bei regelmäßigen Veranstaltungen und Treffen bietet sich die Gelegenheit, sich auszutauschen und über Projektideen zu diskutieren.  Die Aktivitäten der Clusterpartner tragen so zum Aufbau einer tragfähigen Wasserstoffwirtschaft in Baden-Württemberg bei, die nachhaltig Arbeitsplätze schafft und Wirtschaftskraft sichert. 

Weiter

Lernen Sie das Netzwerk kennen

Mit der Reihe „Clusterpartner im Portrait“ stellt die Plattform H2BW regelmäßig Partner des Clusters Brennstoffzelle BW vor

Logo of Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft
Logo of E-Mobil BW